Versicherungen

Unser seit 1978 bestehendes Zentrum beherbergt anerkannte Schulen für die unterschiedlichen Segel- und Wasserskimodalitäten und erfüllt die anspruchsvollen gesetzlichen Vorgaben für Wassersportschulen (EDN).
Diese Schulen waren ursprünglich von der Generaldirektion für die Handelsmarine mit der Registernummer EDN-B-91 für die Segelschule und
EDN-B-66 für die Wasserskischule zugelassen. Seit dem 6. März 2001 sind die Schulen von der Generaldirektion des DARP, in der Landesregierung von Katalonien, laut Protokoll Nr. GEE-10-00 bzw. GEE-11-00 zugelassen.
Funtastic ist außerdem Mitglied des ISSA (International Sailing Schools
Association) und des VDWS International (Verband Deutscher Windsurfing und Wassersportschulen).

Nach Vorgabe der aktuellen Vorschriften besitzt Funtastic eine Haftpflichtversicherung bei Asefa mit der Versicherungspolice Nr. 010805 und einer Deckung von 2,3 Mi € Schadenskapital.
Auch für die Motorboote gibt es eine Haftpflichtversicherung. Eines der Boote wird für die eigentlichen Aktivitäten der Wasserskischule eingesetzt (Wasserski, Wake Board, Surf Wake, Schibus, Donuts…), und weitere zwei Motorboote sind damit betraut, über die Sicherheit unserer Schüler auf dem Meer beim Windsurfen, Segeln usw. zu wachen. Alle drei Boote sind bei MAPFRE Empresas mit den folgenden Versicherungspolicen und ihren entsprechenden Nummern versichert. :
Boot MasterCraft X-15 SS, Bootskennung 6ª-BA-6-1-10, Namen Mastercraft,
Versicherungspolice: 0630039833.
Boot Avon Open 5,80 Bootskennung 6ª-BA-6-24-08, Namen Funtastic IV,
Versicherungspolice: 630670059964.
Boot Duarry 5,20 Bootskennung 6ª-BA-5-57-00, Namen FunSurf, Versicherungspolice 0630470062272.

Wenn Sie eine persönliche Versicherung mit weitergehender Deckung abschließen möchten, können Sie diese beim Versicherungsvertreter Ihres Vertrauens beauftragen oder bei einem Besuch auf der Webseite unserer Versicherungsagentur abschließen.

Unsere soziale Netzwerke

Information anfordern

 Reload
Rechtlicher Hinweis Política de Privacitat Credits